Bei der Kölschen Nacht am Samstag im Festzelt in Giesendorf platzte das Festzelt aus allen Nähten. Bevor die Gruppe Querbeat die Gäste unter Musikrausch setzte, sorgte der Vollblutmusiker Martin Küpper für die richtige Stimmung. Bis spät in der Nacht wurde zünftig und froh gelaunt gefeiert.

                                          

Der Sonntag begann um 13.00 Uhr beim Klumpenkönig, und anschließendem Klumpenball im Festzelt der auch gut besucht war. Es waren diesmal 97 Klumpenpaare im Klumpenzug unterwegs.

                                           Neuer Klumpenkönig beim Ehrentanz

Neues Klumpenkönigspaar ist Wolfgang und Elke Lorenz, sie freuen sich und hoffen im Nächsten Jahr genau so viele Klumpenpaare hinter sich zu haben.

www.rundblick-elsdorf.de